Blogger schenken Lesefreude. Gewinnspiel zum Welttag des Buches.

blogger2015

Heute ist kein Tag wie jeder andere. Denn heute ist der Welttag des Buches und dieser feiert nun sogar sein 20-jähriges Jubiläum. Oha! Wäre es nicht fantastisch, wenn es zu einer festen Tradition werden würde, sich an diesem Tag gegenseitig mit Büchern zu beschenken? Ich glaube wir sind auf einem guten Weg dahin. Die Aktion „Blogger schenken Lesefreude“ leistet seit 2013 auf jeden Fall einen entscheidenden Beitrag dazu, aus dieser schönen Idee zumindest in der „Bloggerwelt“ einen festen Brauch zu machen.

Letztes Jahr habe ich das erste Mal bei „Blogger schenken Lesefreude“ mitgemacht und mal wieder festgestellt: Schenken macht genau so viel Spaß wie beschenkt zu werden. Viele tolle Leser sowie interessante, lesens- und sehenswerte Blogs habe ich 2014 dank der Aktion „kennengelernt“ und freue mich schon, dass es nun die zweite Runde geht. Denn dieses Jahr bin ich natürlich auch dabei und Du kannst gewinnen! Im zweiten Jahr habe ich beschlossen nun auch zwei Bücher zu verlosen.

Welche Bücher kannst Du gewinnen?

Sagenhaft unnerwegs_Blogger schenken Lesefreude„Sagenhaft unnerwegs. Frankfurter Sagen als Comic erzählt“ von Manuel Tiranno.
In diesem ganz besonderen Comicbuch sind 27 Sagen und Legenden aus der schönen Stadt am Main versammelt. Erstmals erschienen sind sie wöchentlich als Zeitungscomicserie des Rhein-Main-Teils der F.A.Z. Wer schon immer wissen wollte, wie Frankfurt zu seinem Namen gekommen ist oder warum in der Wetterfahne des Eschenheimer Turms eine 9 zu erkennen ist … bitte schön. Hier sind die Antworten zum Nachlesen und Nachschauen. Ich finde die Idee Geschichte in Form eines Comicstrips zu vermitteln einfach super und mag das Buch sehr. (Das Buch ist aus meinem Buchbestand und im sehr guten Zustand.)

Vincent_Blogger schenken Lesefreude

„Vincent“ von Joey Goebel.
Dieser Roman gehört zu meinen Lieblingsbüchern und ist Satire, Drama und Adoleszenzroman zugleich. Ein steinreicher Medienmogul wird von Gewissensbissen geplagt, da er der Welt nur seichte Unterhaltung zu geben hatte. Nun möchte er Abbitte leisten in dem er hochbegabte Kinder gezielt zu Künstlern formt. Wie? In dem er dafür sorgt, dass ihr Leben unglücklich verläuft. Denn keine Kunst ohne Leiden – so seine Theorie. Eines dieser hochbegabten Kinder ist Vincent. Das ist seine unglaubliche, tragische, bewegende, starke Geschichte. (Das Buch ist nagelneu.)

Was musst Du tun, um teilzunehmen?
Ich möchte noch mehr Blogs kennenlernen! Bitte hinterlasse mir daher unter diesem Beitrag einen Kommentar mit dem Link zu einem Blog, den Du gerne liest und weiterempfehlen möchtest, bis zum Donnerstag, den 30.04.2015, 23:59 Uhr.
Bitte gebe das Stichwort: „Frankfurt“ oder „Vincent“ ein, falls Dich nur eins der beiden Bücher interessiert. Falls Du möchtest, dass Dein Name für beide Bücher in den Lostopf wandert, brauchst Du kein Stichwort zu nennen.

Teilnahmebedingungen.
An der Verlosung dürfen alle teilnehmen, die in Deutschland, Österreich oder der Schweiz wohnen und 18 Jahre oder älter sind. Am Freitag, dem 1.05.2015 werde ich die beiden Gewinner auslosen und hier auf meinem Blog bekannt geben und per E-Mail benachrichtigen, sofern die richtige E-Mail-Adresse angegeben wurde. Sie oder er soll mir dann bitte per E-Mail an sputnikffm.blog[at]gmx.de seine Adresse zusenden, damit ich die Büchersendung vorbereiten kann. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die übermittelten Daten werde ich nur für den Versand verwenden und anschließend löschen. Die Haftung für den Versand schließe ich aus. Und weil das Leben voller Überraschungen steckt, behalte ich mir das Recht vor das Gewinnspiel vorzeitig abzubrechen.

Ich wünsche Euch viel Erfolg und freue mich schon sehr auf Eure Blogtipps! Los geht’s! Ich bin gespannt.

Advertisements

„Blogger schenken Lesefreude“ II. Wer hat gewonnen?

Auf ein Neues. Die Glücksfee hat die Gewinnerin meiner zweiten Verlosung zur Aktion „Blogger schenken Lesefreude“ gezogen: Es ist Sami. Herzlichen Glückwunsch! Bitte schick mir Deine Anschrift an sputniksweetheart.blog[at]gmx.de und schon schicke ich  „Mayas Tagebuch“ von Isabel Allende direkt zu Dir. Viel Spaß beim Lesen!

Blogger_Lesefreude_2014_Logo

Vielen lieben Dank an alle die mitgemacht haben. Ich habe mich über Eure Teilnahme und die „ersten Sätze“ aus dem aktuellen Lesestoff sehr gefreut. Die Aktion hat mir großen Spaß gemacht. Besucht mich doch bald wieder!

 maya

Ich verlose Lesefreude II. Der Nachschlag.

„It ain’t over till it’s over“, sang schon Lenny Kravitz. Und das gilt auch für mich und die Aktion „Blogger schenken Lesefreude“. Denn heute gibt es einen „Nachschlag“. Ich verlose ein neues Exemplar von „Mayas Tagebuch“ von Isabel Allende. Der Suhrkamp Verlag hat mir das Buch freundlicherweise hierfür zur Verfügung gestellt, was ich ganz reizend finde. Vielen Dank dafür! „Maya“ hatte auf dem Postweg zu mir jedoch wohl so manches Abenteuer mit dem Briefträger erlebt, denn das Buch kam ein wenig später an als geplant.

Aber das macht nichts! Denn jetzt liegt „Mayas Tagebuch“ in meinen Händen und wartet sehnlichst auf eine neue Besitzerin oder einen neuen Besitzer. Wer schenkt dem Buch ein neues zu Hause? Noch unentschlossen? Vielleicht macht Euch der Klappentext neugierig. Bei mir war dies absolut der Fall: „Mayas Tagebuch erzählt die Geschichte einer gezeichneten jungen Frau, die die unermesslichen Schönheiten des Lebens neu entdeckt und wieder zu verlieren droht. Ein unverwechselbarer Allende-Roman: bewegend, spannend und mit warmherzigem Humor geschrieben.“

So und jetzt zu den Fakten. Was müsst ihr tun, um am Gewinnspiel teilzunehmen? Hinterlasst mir einen Kommentar, bis zum Mittwoch, dem 30. April 2014, 23:59 Uhr mit dem ersten Satz aus dem Buch, das Ihr aktuell lest. Gerne den Titel dazu schreiben. Ich freue mich schon sehr darauf!

Teilnahmebedingungen:

An der Verlosung dürfen alle teilnehmen, die in Deutschland, Österreich oder der Schweiz wohnhaft sind. Am Donnerstag, dem 1.05.2014 werde ich den Gewinner auslosen und hier auf meinem Blog bekannt geben und per E-Mail benachrichtigen, sofern die E-Mail Adresse angegeben wurde. Sie oder er soll mir dann bitte per E-Mail an sputniksweetheart.blog[at]gmx.de seine Adresse zusenden, damit ich die Büchersendung vorbereiten kann. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die übermittelten Daten werde ich nur für den Versand verwenden und anschließend löschen. Die Haftung für den Versand schließe ich aus und behalte mir auch das Recht vor das Gewinnspiel vorzeitig abzubrechen.

Ich drücke Euch die Daumen und freue mich erneut auf Eure Kommentare! Und weil es letztes Mal schon so gut geklappt hat, passt mein Glücksschwein Oskar bis zur Verlosung auf „Mayas Tagebuch“ auf.

„Blogger schenken Lesefreude“. And the winner is …

Einmal Trommelwirbel bitte! Die Gewinnerin meiner ersten Verlosung zur Aktion „Blogger schenken Lesefreude“ steht fest: Es ist Hotaru! Ich gratuliere ganz herzlich. Bitte schick mir doch noch Deine Anschrift an sputniksweetheart.blog[at]gmx.de und schon geht Dein ganz persönliches Exemplar von „Sputnik Sweetheart“ von Haruki Murakami auf die Reise zu Dir. Ich wünsche Dir ganz viel Spaß damit!

Ich danke allen, die mitgemacht haben und mir verraten haben, welches eins ihrer Lieblingsbücher ist. Jede Nachricht von Euch hat mir ein Lächeln entlockt – mich zu neuer Lektüre inspiriert oder mir das schöne Gefühl gegeben, dass hier Menschen vorbeigeschaut haben, die ganz offenbar für die gleichen Bücher brennen wie ich. Dank der Aktion habe ich außerdem einige wunderbare neue Blogs entdeckt, die mich sehr begeistert haben.

Und weil es so schön war, frage ich euch: Darf’s ein bisschen mehr sein? Ich schließe, das Kapitel „Blogger schenken Lesefreude“ nämlich noch nicht für dieses Jahr. Sondern starte gleich noch eine Verlosung … diesmal geht es um das Buch „Mayas Tagebuch“ von Isabel Allende. Also für alle, die noch mehr wollen: Stay tuned. Es geht weiter!

murakami